Der erlöste Marchegger

Sage aus dem Vinschgau, aufgezeichnet von Ignaz Vinzenz Zingerle. Bei Schlanders hatte ein Bauer auch einen Markstein versetzt. Zur Strafe dafür musste er nach seinem Tod nachts umgehen.

Newsletter
Kalender
Merkliste
Menü
Diese Website verwendet Cookies. Indem Sie weiter auf dieser Website navigieren oder diesen Hinweis schließen, stimmen Sie unserer Verwendung von Cookies zu. Mehr Informationen
ok