Die Seelaus-Hütte

Sage aus dem Rosengarten-Latemar. Von der Seelaus-Hütte auf der Seiser Alm wird erzählt, es habe an der Stelle, wo sie heute steht, vor Zeiten ein armer Bauer namens Joch gewohnt. Joch war ein Pechvogel: Alles, was er anpackte, ging schief.

Newsletter
Kalender
Merkliste
Menü
Diese Website verwendet Cookies. Indem Sie weiter auf dieser Website navigieren oder diesen Hinweis schließen, stimmen Sie unserer Verwendung von Cookies zu. Mehr Informationen
ok