Hans Lutz von Schussenried

Sage aus Bozen. Aufgezeichnet von Johann Adolf Heyl. Sage über den Kirchturmbau an der Bozner Pfarrkirche (Dom). Ein junger Steinmetz aus Schwaben, Hans Lutz, soll den Turm bauen, die Bozner Steinmetzen sind darüber erbost und versuchen, den Schwaben in eine Falle zu locken. Als jedoch der Fallensteller selbst in die Falle tritt und stirbt, glauben die Bozner, der Teufel habe seine Hände im Spiel. Der Kirchturm wird gebaut, der Plan, einen zweiten zu errichten, wird fallengelassen.

Newsletter
Kalender
Merkliste
Menü
Diese Website verwendet Cookies. Indem Sie weiter auf dieser Website navigieren oder diesen Hinweis schließen, stimmen Sie unserer Verwendung von Cookies zu. Mehr Informationen
ok