Scroll down

Tage der Architektur Südtirol

Bei den Tagen der Architektur Südtirol erleben Einheimische und Gäste Südtiroler Bauobjekte aus einem neuen Blickwinkel.

Im Mai organisiert die Architekturstiftung Südtirol in Zusammenarbeit mit IDM Südtirol wieder die Tage der Architektur.

Rund 40 Bauobjekte, darunter Bauernhöfe, Hotels, private und öffentliche Gebäude mit besonderer Architektur, können bei geführten Touren besichtigt werden. Bauherren und die jeweiligen Planer und Architekten öffnen von 20. – 22. Mai 2016 unterschiedlichste Gebäude in ganz Südtirol für das interessierte Publikum. Die Besucher erfahren Details zu Planungshintergründen, Bauarbeiten und können hinter die Gebäudefassaden blicken.

Südtirols einzigartige Formensprache

Das diesjährige Motto „Ins Land gebaut“ beschäftigt sich mit der Beziehung zwischen Gebäuden und dem Land, das sie umgibt. Südtirols Landschaft ist geprägt vom Kontrast zwischen alpinen Gipfeln und sanften, weiten Tälern, von den Spuren der reichen Kulturgeschichte und der Art, wie Mensch und Natur interagieren. Bei den Tagen der Architektur werden Bauten gezeigt, die eine Formensprache aufweisen, die es aufgrund der natürlichen Gegebenheiten nur hier geben kann, und aus Materialien gemacht sind, die typisch für Südtirol sind.

Erlebbare Architektur spricht neue Gästegruppen an

Mit erlebbaren Bauobjekten kann Südtirol als Architekturland sichtbar werden. Die Tage der Architektur Südtirol sind eine kompakte Möglichkeit um Gebäude zu erleben. Mit diesem Zusatzangebot werden das touristische Angebot im Frühsommer erweitert und neue architekturinteressierte Gäste angesprochen. Südtirol kann sich so in der internationalen Architekturdiskussion als gutes Beispiel etablieren.

Die Tage der Architektur sind ein Projekt der Architekturstiftung Südtirol in Zusammenarbeit mit IDM Südtirol.

„Gewöhnlich wird Südtirol mit seiner Landschaft verbunden, mit unberührter Natur, imposanten Bergen und Gletschern, aber auch mit der Kulturlandschaft. Ihre stetige Veränderung ist eine der großen Herausforderungen für die Baukultur einer Region: Denn Architektur gestaltet die Landschaft.“ --- Carlo Calderan, Präsident der Architekturstiftung Südtirol

Das Wichtigste auf einen Blick

Tage der Architektur Südtirol

 

Wann und wo20. – 22. Mai 2016 in Südtirol
ThemaIns Land gebaut
WasGeführte Besichtigungen zu Fuß, mit Pkw und Bus
Info und BuchungArchitekturstiftung Südtirol
Sparkassenstraße 15 – 39100 Bozen
Tel. +39 0471 302 813
Fax +39 0471 974 546
info@tagederarchitektur.it
www.tagederarchitektur.it

 

 

 

Ansprechpartner:
Newsletter
Kalender
Merkliste
Menü
Diese Website verwendet Cookies. Indem Sie weiter auf dieser Website navigieren oder diesen Hinweis schließen, stimmen Sie unserer Verwendung von Cookies zu. Mehr Informationen
ok