Scroll down
Vitalpina Schneeschuhwandern

Vitalpina® Hotels Südtirol

Vitalpina® Hotels Südtirol

Die Vitalpina® Hotels Südtirol sind eine Hotelgruppe, entstanden aus den besten Wanderhotels in Südtirol.

Die Themen Aktiv und Bewegung stehen neben gesunder Ernährung und Wellness aus heimischen Naturprodukten an erster Stelle des Vitalpina Konzepts. Alle Gastgeber sind  geprüfte Wanderführer und führen die Gäste durch die Südtiroler Bergwelt.

Südtirol Marketing betreut die Hotelgruppe in der Geschäftsführung und Produktentwicklung.

Zahlen und Fakten

  • 36 Mitgliedsbetriebe und 1.126 Zimmer
  • rund 7.000 geführte Wanderungen pro Jahr
  • 128 Saunen und 76 Mitarbeiter im Wohlfühlbereich
  • präsent in 1,7 Mio. Printbroschüren
  • 16 Gewinnspielaktionen und über 1,5 Mio. erreichte Menschen
  • durchschnittlich über 1.000 Seitenaufrufe der Vitalpina®-Webseite pro Tag
  • 65.000 Newsletter Kontakte
  • 42 verkaufte Gutscheine im Wert von 12.250 € in 10 Mo

Stand: Oktober 2014

Vitalpina® Claim

Wir leben Berge.

 

Und hier die Definition dazu:

Berge

Die „Berge“ stehen für das, was Südtirol auszeichnet und das sportlich/gesunde Betätigungsfeld. Berge implizieren immer auch Bewegung und Aktivität. Der Begriff Berge steht für Natur und Aktivität.

Leben

Das „Leben“ ergänzt alles, was dazu gehört: die Ernährung, das Wohlfühlen, den Genuss und auch die Aktivität. Mit dem Leben soll diese Idee von der guten und gesunden Zeit für Körper und Geist (guter Urlaub als attraktive Lebenszeit) entstehen.

Wir

„Wir“ identifizieren uns mit diesen Themen und nehmen den Gast mit auf unsere Reise. “Wir“ steht für Menschen und Persönlichkeiten, die dahinter stehen. „Wir“ steht für eine Gemeinschaft, für Zusammenhalt und Sicherheit.

Qualitätsstufen

Die Vitalpina® Hotels Südtirol haben sich mit der Vollversammlung am 15. Oktober für die Einführung von Qualitätsstufen, also für eine gruppeninterne Klassifizierung, entschieden. Dies ist eine eindeutige Entscheidung zur ständigen Weiterentwicklung und die kontinuierliche Arbeit am Thema Qualität. Die Vorteile einer Klassifizierung sind folgende: Klassifikationen dienen der Erhaltung und Verbesserung der internationalen Wettbewerbsfähigkeit im globalen Kampf um Marktanteile; Klare Positionierung auch innerhalb der Gruppe; Klares internes Benchmark im Bereich Produktentwicklung & Ansporn sich zu verbessern; Transparenz und Sicherheit für den Gast; Entscheidungshilfe für die Gäste/ wichtiges Buchungskriterium.  Die Klassifikationskriterien werden in regelmäßigen Zyklen überarbeitet und den internationalen Entwicklungen und den zukünftigen Gästeerwartungen angepasst.

Bildsprache

Für die Gruppe ist der gemeinsame und einheitliche Auftritt nach Außen sehr wichtig. Somit spielt auch das Bildmaterial eine große Rolle: Ähnliche Lichtstimmungen und Bildkompositionen, Bildmaterial von hoher Qualität und ein moderner Bildstil. Eine einheitliche Bildsprache ist ein wichtiger Bestandteil des Gesamterscheinungsbildes. Sie soll zur schnellen Wiedererkennbarkeit beitragen, dieMarke emotional aufladen und vor allem der Markenpersönlichkeit Ausdruck verleihen. Damit ist die Bildsprache eine wichtige Grundlage für die von einem Unternehmen erstrebte Wahrnehmung in der Öffentlichkeit.  Das starke Vordringen der Bildkommunikation in allen Medien steht in engem Zusammenhang mit der allgemeinen Informationsüberlastung. Gerade die Werbung kommuniziert immer mehr mit Bildern, um das Verhalten ihrer Bezugsgruppen zu beeinflussen und die werbende Marke im Gedächtnis zu festigen. Die Vitalpina® Hotels Südtirol haben ein großangelegtes Projekt für eine gemeinsame Bildsprache mit dem international renommierten italienischen Fotografen Stefano Scatà initiiert. In der Bildergalerie gibt es einen Einblick in das Resultat.

Kräuter mit allen Sinnen erleben – Vitalpina® Hotels und Familienhotels Südtirol stellen ihre Angebote in München vor.

Kräuter mit allen Sinnen erleben – Vitalpina® Hotels und Familienhotels Südtirol stellen ihre Angebote in München vor.

Kräuter zum Entdecken und Erleben gab es im bei einem Presseabend in München. Südtirol Marketing (SMG) hat die Angebote der Vitalpina® und Familienhotels Südtirol deutschen Medienvertretern vorgestellt.

mehr lesen

Vitalpina® Durchatmen

Die Vitalpina® Hotels Südtirol widmen dem Thema „Durchatmen“ ihren Schwerpunkt.

Vom Check-In bis zur Abreise enthält das Angebot zahlreiche, manchmal unscheinbare, jedoch stets beeindruckende Facetten. Die Hoteliers, Wellness-MitarbeiterInnen und AktivtrainerInnen haben spezielle Schulungen absolviert und integrieren das bewusste „Durchatmen“ in den Tagesablauf der Gäste.

mehr lesen
Newsletter
Kalender
Merkliste
Menü
Diese Website verwendet Cookies. Indem Sie weiter auf dieser Website navigieren oder diesen Hinweis schließen, stimmen Sie unserer Verwendung von Cookies zu. Mehr Informationen
ok